Der Artikel wurde erfolgreich in dein Paket gelegt!

Zum Paket Zur Kasse

Kindermode
einfach mieten!

Line

Schals & Tücher

Sigikid Tuch mit Waschbärmuster beige-grün

Döll Loopstrickschal mit Sternenmuster blau

Döll Strickschal mit Sternenmuster rosa

Döll Strickschal mit Sternenmuster blau

Döll Strickschal mit Sternenmuster grau

Döll Strickschlupfschal grau

Döll Fleeceschal rot

TUMBLE’N DRY Schal Goedele mit Glitzerverzierung gelb

TUMBLE’N DRY Schal Cetin grau

Döll Zaubertuch rosa – 1 Tuch 6 Möglichkeiten es zu tragen

Döll Zaubertuch blau – 1 Tuch 6 Möglichkeiten es zu tragen

Döll Zaubertuch blau-grau gestreift – 1 Tuch 6 Möglichkeiten es zu tragen

Marc O’Polo Schal Northern Lights orange

Döll Schal pink grau

Döll Schal Sterne dunkelblau

Döll Schal mit Sternenmuster rosa

Babyface Schal bunt

Levi’s Schal

SCHIESSER Lätzchen Baby blau-weiß gestreift

SCHIESSER Lätzchen Baby türkis

Salt and Pepper Halstuch

KANZ Nickytuch beige gestreift

KANZ Nickytuch blau

KANZ Nickytuch rosa

sigikid Schal

sigikid Wendehalstuch

KANZ Tuch

KANZ Schal beige

Alternativlos im Winter: Kinder Schals

Dass Kinder Schals tragen müssen, wenn es draußen kalt ist, hat sich zum Glück weitestgehend herumgesprochen und durchgesetzt. Denn nach wie vor ist falsche bzw. unangemessene Kleidung einer der häufigsten Gründe für doofe Erkältungen im Herbst und Winter. In der kalten Jahreszeit bedeutet „falsch“ meistens: zu wenig Kleidung, zu viel unbedeckte Haut. Doch gerade die Halspartie ist bei kaltem Wind super empfindlich, und selbst viele Erwachsene klagen schnell über Halsschmerzen, wenn sie auf einen Schal verzichten. Wenn Kinder keinen Kälteschutz tragen, ist das fatal. Während fehlende Handschuhe in erster Linie unangenehm sind, führen eine fehlende Kindermütze oder ein fehlender Schal meistens direkt zu einer Erkältung. Noch gravierender wird es bei ganz kleinen Kindern: Ein warmes Tuch ist für sie im Winter absolute Pflicht.

Einfach die kuscheligsten Schals mieten

Bei kilenda kannst Du viele trendige und tolle Kinder Schals leihen. Früher wurden diese jedoch gestrickt, gehäkelt oder sogar geklöppelt. Da hatte jedes Kind automatisch ein Unikat. Heutzutage haben wir es viel einfacher. Viele Hersteller bieten tolle Varianten an, sodass man die Kleinen ganz individuell einkleiden kann. Besonders praktisch ist es, den Kinder Schal zu mieten. Wenn im einen Monat pink mit Herzchen angesagt ist, und wenig später ein einfarbiges Modell in Rosa hoch im Kurs steht, hat man beim Mieten von Kinderkleidung einen echten Vorteil. So kann man Abwechslung ganz ohne einen überquellenden Schrank genießne.

Verträglich und schick = alltagstauglich

Wer auf der Suche nach Kinder Schals ist, kann sich über eine unglaubliche Vielfalt freuen. Nicht nur, was das Design angeht – hier gibt es sowohl Schals für Jungen als auch Schals für Mädchen, die sich perfekt mit jedem Winteroutfit für Kids ergänzen. Die Bandbreite reicht hier von gedecktem Uni-Look bis hin zu tollen Mustern und Formen. Aber auch beim Material gibt es viele Alternativen: Nicht jeder verträgt Wolle, und ein ständiges Kratzen am Hals führt zu schlechter Laune. In solchen Fällen sind Mischgewebe oder Fleece- bzw. Mikrofaser-Stoffe die erste Wahl. So macht jede Schneeballschlacht Spaß und der Schal wird nicht als lästiges Muss empfunden.