Der Artikel wurde erfolgreich in dein Mietpaket gelegt!

Zum Mietpaket Zur Kasse

Spielzeug
einfach mieten!

Line

Spielzeugautos

Spielzeug für Mini-Männer und coole Girls: Spielzeugautos mieten

Es gibt wohl kein Alter, in dem man jedes Auto fahren kann, das man fahren möchte. Es sei denn, man ist noch ein Kind. Dann kann man auch schon mal mit einem Siku Porsche Spider durch die Gegend düsen – zumindest durchs Kinderzimmer, aber immerhin. Einziges Problem: Das wird wird schnell langweilig und schon kleine Jungs und Mädels wollen nicht ewig mit dem gleichen Auto fahren. Also lieber Spielzeugautos bei kilenda mieten, als diese zu kaufen.

Spielzeugautos leihen für jedes Alter

An großer Beliebtheit erfreut sich durch jedes Kinderalter das Feuerwehrauto. Welcher kleine Junge (und bestimmt auch das ein oder andere Mädchen) wollte nicht mindestens einmal in seinem Leben Feuerwehrmann werden?! Aber jahrelang mit ein und demselben Feuerwehrauto zu spielen, macht auch kein Spaß. Also lieber immer wieder verschiedene Feuerwehrautos mieten. Für die Kleinsten, also ab zwei Jahren, gibt es Feuerwehrautos von Haba: einfach und robust gehalten, keine Teile, die verschluckt werden können, aber trotzdem nicht langweilig, denn ein Schwungmotor sorgt für den Extra-Antrieb des Autos. Kids ab drei Jahren können sich mit dem Dickie Toys Feuerwehrauto die Zeit vertreiben. Der Clou an dem Auto: Es ist ferngesteuert. Blaulicht einschalten, den Turbogang einlegen und ab geht die wilde Fahrt durchs Kinderzimmer.

Kinder ab vier Jahren können dann mit dem Feuerwehrauto von Bruder losdüsen. Das Spielzeugauto wartet mit einer Drehleiter, klappbaren Außenspiegeln, Türen zum Öffnen u.vm. auf. Besonders beeindruckend: Der Tank lässt sich mit Wasser befüllen, die Leiter hoch- und runterfahren und die Pumpe funktioniert auch. Batterien sorgen dafür, dass das vierrädrige Geschoss auch Geräusche von sich gibt, z.B. die des Martinhorns.

Für jeden Traumberuf ist etwas dabei

Dein Kind ist eher in der Fraktion Naturliebhaber als Feuerwehrmann angesiedelt? Auch Mini-Landwirte werden bei kilenda fündig. Für die alltäglichen Arbeiten, die auf einem Bauernhof so anfallen, können die Kids entweder einen Bruder Traktor von John Deere oder einen von Fendt nutzen. Oder beide zusammen. Oder beide im Wechsel. Wenn das Stroh eingeholt werden kann, muss schwereres Gerät her. In dem Fall z.B. der Bruder Mähdrescher. Mit dem Bruder Förderband können dann anschließend die Strohballen direkt ins Winterlager verfrachtet werden.

Doch nicht nur Feuerwehr und Landwirt sind Traumberufe von kleinen Fahranfängern. Postbote spielen ist mit dem Bruder DHL Sprinter inklusive Hubwagen auch kein Problem mehr. Für Kinder, die es gerne sauber und ordentlich mögen, bietet kilenda den Bruder Mülllastwagen an.